Mai 2019

Liebe Leserin,
lieber Leser,

das Bibelhaus zeigt für viele Gäste überraschende Exponate. Das gilt zum Beispiel für Musikinstrumente aus biblischen Zeiten wie Schofar und Zimbel. Die Multimedia-Redaktion der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau hat sie in die Gegenwart geholt und ein Video dazu gedreht. Auf den EKHN-Seiten können Sie es sich anschauen.

Im Bibelhaus sind die Instrumente "in echt" zu sehen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mit den besten Grüßen aus dem Bibelhaus
Ihr Bibelhaus-Team

BlessU-2

BlessU-2 kommt zur Nacht der Museen am 11. Mai

"Can I bless you?" - der international bekannte Segensroboter BlessU-2 der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau ist in der Nacht der Museen 2019 zu Gast im Bibelhaus Erlebnis Museum. BlessU-2 verständigt sich mit Besucherinnen und Besucher in sieben Sprachen – auch Hessisch beherrscht BlessU-2 perfekt. Darüber hinaus begeben sich die Gäste des Bibelhauses am Samstag, 11. Mai, von 19 bis 2 Uhr in Führungen und Workshops auf die Spuren von Segen und Fluch in der Bibel und im Alten Orient. Tickets mit Zutritt zu allen teilnehmenden Veranstaltungsorten in Frankfurt und Offenbach sind ab sofort im Bibelhaus und den anderen Häusern erhältlich. Zur Nacht der Museen gehört auch ein kostenloser Shuttle-Dienst. [mehr]

nach oben

Museumstag am 19. Mai: Musikalische Lesung mit Shmuel Kedi

Shmuel Kedi

Zur musikalischen Lesung „Der Wald im Treppenhaus“ mit Shmuel Kedi lädt das Bibelhaus für den Internationalen Museumstag am Sonntag, 19. Mai, ab 14 Uhr ein. Der Sohn eines konvertierten Arabers und einer jüdischen Rabbinertochter lebt als Kosmopolit in Frankfurt. Zu den weiteren Highlights am Museumstag gehören Mitmachaktionen. Das Motto des 42. Internationalen Museumstages lautet „Museen - Zukunft lebendiger Traditionen”. Im Bibelhaus Erlebnis Museum ist der Eintritt an diesem Tag frei. [mehr]

nach oben

Ausstellung: "#heilig … wie wir Gott und die Welt sehen"

Unter dem Titel #heilig hat von August 2018 bis Februar 2019 in Hessen ein Bibelwettbewerb für junge Menschen stattgefunden. Das Bibelhaus Erlebnis Museum präsentiert vom 14. August bis 22. Dezember eine Ausstellung mit den Gewinnerbeiträgen und einigen weiteren ausgewählten Beiträgen. Die Ausstellung zeigt höchst kreative und überraschende Zugänge von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zum Heiligen in der Bibel. Insgesamt haben sich mehr als 1000 junge Menschen im Alter von 6 Jahren bis 22 Jahren am Wettbewerb der Stiftung Bibel und Kultur beteiligt. [mehr]

nach oben

Führungen im Mai: Europa und der Sternenkranz der Maria

Europaflagge

Spannende öffentliche Führungen zu aktuellen Themen bietet das Bibelhaus im Wonnermonat Mai jeweils dienstags um 16 Uhr und am ersten Sonntag im Monat um 14 und 15 Uhr an. Gleich am Mittwoch, 1. Mai, 15 Uhr geht es los mit "Am siebten Tage sollst du ruhn! Arbeitsruhe im Grundgesetz und in der Bibel". In einer Führung am 14. Mai aus Anlass der Europawahl geht es um 16 Uhr um "Europa und der Sternenkranz der Maria". Alle Themen und Termine sind dem Kalender zu entnehmen.

Bitte beachten Sie: Das Bibelhaus Erlebnis Museum ist an Christi Himmelfahrt, 30. Mai, geschlossen.

nach oben

Tipp zum Wochenende: Satourday im Bibelhaus

Satourday

Mit zwei Erlebnisführungen und Workshops für Kinder von neun bis zwölf Jahren beteiligt sich das Bibelhaus Erlebnis Museum am Satourday, 27. April. Jeweils um 15 und 16 Uhr heißt es: "Die spinnen, die Archäolog*Innen!" Der Eintritt für die Führungen im Bibelhaus ist bei vorheriger Anmeldung frei. Der Satourday im April steht in verschiedenen Frankfurter Museen unter dem Motto "Kleine Forscher*Innen ganz groß".  [mehr]

nach oben

 

Impressum
Verantwortlich im Sinne des Presserechts:
Silvia Meier M.A., Kaufmännischer Vorstand
Frankfurter Bibelgesellschaft e.V.
Metzlerstraße 19
60594 Frankfurt a.M.
Vereinsregister 73VR5274
Amtsgericht Frankfurt a.M.

Erreichbar unter: meier@bibelhaus-frankfurt.de
Website: www.bibelhaus-frankfurt.de

Copyright © by Frankfurter Bibelgesellschaft 2019
Der Abdruck und die Weiterverbreitung in elektronischen Datennetzen, auf Speichermedien und in Datenbanken ist nur mit Genehmigung des Herausgebers erlaubt.

Möchten Sie unseren Newsletter weiterempfehlen? Dann klicken Sie bitte auf "Empfehlen".
Möchten Sie Ihre Anmeldedaten ändern oder sich vom Newsletter abmelden? Dann klicken Sie bitte auf "Ändern/Abmelden".