Aktiv werden
Newsletter
Links
Download
Kontakt / Team
Impressum
Datenschutz
Spenden Sie jetzt!
AKTIV WERDEN
für das Bibelhaus

Spenden Sie jetzt!
Ausstellung
Das Bibelhaus
Besucherservice
Bildung & Vermittlung
Presse & Information

Ab ins Bibelhaus! Ferienangebote für die ganze Familie

Kommen Sie als Familie mit Ihren Kindern alleine oder gerne auch mit einer befreundeten Familie ins Bibelhaus zu einem unserer spannenden Workshops rund um die Bibel. Dabei gehen alle gemeinsam auf Entdeckungstour, erleben Alltag und Religion, Menschen, Tiere, die Bibel als Lieblingsbuch mit Bildern und Geschichten, die bis in unsere Zeit wirken und vieles mehr.
Das Familienangebot ist während der hessischen Schulferien vom 7.  Juli bis 16. August immer mittwochs bis sonntags von 14 bis 18 Uhr buchbar.

Anmeldung und Buchung

Workshops
ca. 60 Minuten
Gebührpauschale 40 Euro (zzgl. 5 Euro Eintritt für Erwachsene, Kinder freien Eintritt)
ca. 100 Minuten
Gebührpauschale 80 Euro (zzgl. 5 Euro Eintritt für Erwachsene, Kinder freien Eintritt)

Hinweis: Die Workshop-Pauschale wird auf die teilnehmenden Familien anteilig umgelegt.

Gruppengröße: bis zu zwei Familienhaushalte oder eine Gruppe von maximal zehn Personen

Wir bitten Sie unsere Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen während des Aufenthaltes im Bibelhaus zu beachten. Bitte beachten Sie auch, dass das Bibelhaus klimatisiert ist und wählen Sie entsprechende Kleidung.

Suchen Sie sich aus der Vielzahl der Ferien-Workshops das Passende aus (siehe unten).
Geben Sie dazu den Titel der Familientour bei der Buchungsanfrage an.

Buchungfrage:  info(at)bibelhaus-frankfurt.de (bis spätestens 16 Uhr am Vortag)

Erwachsen schon mit 13?

Foto: Bibelhaus Erlebnis Museum

Zur Zeit der Bibel waren Maschen und Jungen schon mit 13 Jahren erwachsen! Dies wurde natürlich in einer Zeremonie gefeiert. Wir schauen uns an, was das eigentlich heißt, so jung schon erwachsen zu sein und was einem auf diesem Weg alles begegnet. Dabei möchten wir auch das ein oder andere nachstellen und -basteln.

Termine: 15. Juli, 17. Juli, 31. Juli, 2. August
Dauer: ca. 100 Minuten
Familien mit Kindern im Alter von 10 bis 15 Jahren
Kosten:
Workshop 80 Euro inklusive Materialien (zzgl. 5 Euro Eintritt nur Erwachsene, Kinder haben freien Eintritt)

Komm, wir gehen in den Bibelzoo!

Foto: Robert Greene / pixabay.com

In der Bibel kommen ganz viele Tiere vor; manchmal sind sie ganz wichtig, manchmal versteckt. Einige davon wollen wir kennenlernen. Dein Lieblings-Bibeltier darfst Du sogar malen oder basteln.

Termine: 12. Juli, 19. Juli, 26. Juli,
9. August, 16. August
Dauer: ca. 100 Minuten
Familien mit Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren
Kosten: Workshop 80 Euro inklusive Materialien (zzgl. 5 Euro Eintritt nur Erwachsene, Kinder haben freien Eintritt)
Wer es lieber mag, kann eine eigene Schere und Buntstifte mitbringen!


Ein Lieblingsbuch voller Bilder und Geschichten - Geschichten und Buchmalerei der Bibel erleben

Rüdiger Pfeffer, "Komm, freu dich mit mir "

Welche Bibelgeschichten kennt ihr? Habt Ihr eine Kinderbibel mit bunten Bilder? Gab es so etwas schon früher und wie haben die Menschen damals das gemacht? Diesen Fragen bleiben wir in dieser Führung auf der Spur, wir lernen Bibelgeschichten kennen, gestalten sie und schauen, wie die Menschen vor vielen Jahrhunderten die Bibel geschrieben und gemalt haben.

Termine: 8. Juli, 10. Juli, 1. August,
7. August, 14. August
Dauer: ca. 100 Minuten
Familien mit Kindern zwischen 6 und 11 Jahren
Kosten: Workshop 80 Euro inklusive Materialien (zzgl. 5 Euro Eintritt nur Erwachsene, Kinder haben freien Eintritt)
Wer es lieber mag, kann eigene Buntstifte mitbringen!

Die spinnen, die Archäologen – was experimentelle Archäologie über das Leben zur Zeit Jesu verraten kann

Foto: Bibelhaus Erlebnis Museum

Hatten die Menschen zur Zeit Jesu Mundschutz? Zu wem hielten sie Abstand? Wie haben sie ihre Sachen sauber gemacht?

Antworten auf diese Fragen liefern die experimentelle Archäologie und das Bibelhaus.

Termine: 11. Juli, 18. Juli, 25. Juli,
8. August, 15. August

Dauer: ca. 60 Minuten
Familien mit Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren

Kosten: Workshop 40 Euro inklusive Materialien (zzgl. 5 Euro Eintritt nur Erwachsene, Kinder haben freien Eintritt)

 

 


Tempel, Scherben und Papyrus – eine Expedition in die Welt der Bibel

Foto: Bibelhaus Erlebnis Museum

Fischer, Soldat oder reiche Frau - taucht ein in die Welt der Bibel, indem Ihr in verschiedene Rollen schlüpft!
Wir steigen in ein Schiff, gehen in ein Haus ohne Fenster, besuchen den Tempel in Jerusalem und entdecken alte Schriften in der Wüste. Gemeinsam versuchen wir, diese zu entziffern.

Termine: 9., 22., und 29. Juli, 5., 12. und 13. August
Dauer: ca. 100 Minuten
Familien mit Kindern von 8 bis 12 Jahren
Kosten: Workshop 80 Euro inklusive Materialien (zzgl. 5 Euro Eintritt nur Erwachsene, Kinder haben freien Eintritt)

Was bin ich? - Memory einmal anders

Foto: Bibelhaus Erlebnis Museum

Mit Bildern und Gegenständen macht Ihr Euch auf die Suche nach dem passenden Gegenstück und seiner Geschichte. Ihr geht bei einem biblischen Schreiber in die Lehre und es gibt eine Überraschung.

Termine: 16. Juli, 23. Juli, 30. Juli und
6. August

Dauer: ca. 100 Minuten

Familien mit Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren

Kosten: Workshop 80 Euro inklusive Materialien (zzgl. 5 Euro Eintritt nur Erwachsene, Kinder haben freien Eintritt)


#Kulturtrotzcorona

Regeln für den Besuch im Bibelhaus

• Damit Sie und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesund bleiben, bitten wir Sie, die folgenden Regeln bei einem Besuch im Bibelhaus Erlebnis Museum zu beachten und einzuhalten:
• Halten Sie stets ausreichend Abstand von 1,50 Metern zu anderen Personen.
• Innerhalb einer Besucher*innengruppe von höchstens 10 Personen oder zwischen Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes muss der Mindestabstand nicht eingehalten werden.
• Tragen Sie bitte eine einfache Mund-Nase-Bedeckung. Wir halten für Sie Mund-Nase-Masken (Einweg) in unserem Shop zum Selbstkostenpreis bereit.
• Halten Sie die Niesetikette ein (niesen und husten in die Armbeuge).
• Waschen Sie regelmäßig die Hände, auch im Museum.
• Bitte sehen Sie von einem Museumsbesuch ab, wenn Sie sich nicht wohl fühlen.
• Bezahlen Sie vorzugsweise kontaktlos per Kartenzahlung.