Aktiv werden
Newsletter
Links
Download
Kontakt / Team
Impressum
Datenschutz
Spenden Sie jetzt!
AKTIV WERDEN
für das Bibelhaus

Spenden Sie jetzt!
Ausstellung
Das Bibelhaus
Besucherservice
Bildung & Vermittlung
Presse & Information
Das besondere Objekt
Partner & Förderer
Wissenschaft
Wiedereröffnung 2011
Über uns
Fragment eines Dachziegels von einem Gebäude der 10. Legion
Römischer Dachziegel
Stempel-Replik das Legionszeichen
Stempel-Replik das Legionszeichen

Ein römischer Dachziegel

In römischer Zeit waren in Palästina nur wichtige Gebäude mit Dachziegeln gedeckt. Dazu gehörten die Einrichtungen des römischen Besatzungsheeres, zum Beispiel die der Zehnten Legion, der „Legio X Fretensis“. Sie war maßgeblich an der Niederschlagung des ersten jüdischen Aufstandes beteiligt, so etwa bei der Belagerung Jerusalems im Jahr 70 und an der Eroberung Masadas im Jahr 72. Die Verteilung der Dachziegel-Funde in Palästina weist auf die Orte der römischen Militärpräsenz hin, neben Jerusalem zum Beispiel Jaffa und Caesarea Maritima.

Ein Fragment eines Dachziegels von einem Gebäude der 10. Legion findet sich in der Dauerausstellung (Exponat Nr.218, Erdgeschoss) und ist zu erkennen am Abdruck des charakteristischen Legionsstempels. Dieser Stempel war aus Holz und wurde vor dem Brennen des Ziegels darauf angebracht. Neben dem Namen der Legion in Abkürzung (LCXF) ist das Legionssymbol, ein Wildschwein, zu sehen. Das Wildschwein mag zwar provozierend auf die jüdische Bevölkerung gewirkt haben, es war aber ein altes, traditionell mit der Legion verbundenes Zeichen.

Im Bibelhaus das Legionszeichen stempeln

Einen interessanten Hinweis auf die 10. Legion kann man der neutestamentlichen Erzählung vom Besessenen von Gerasa (Markusevangelium 5,1-20) entnehmen. Der Name des Besessenen ist Legion und Jesus lässt die Dämonen nach der Austreibung in eine Schweineherde hineinfahren. Dies wird von Theologen als versteckte Kritik Jesu an der römischen Besatzungsmacht gewertet.

Im Bibel Erlebnis Museum befindet sich neben der Vitrine mit dem Ziegelfragment eine Mitmachstation, an der mit Hilfe einer Stempel-Replik das Legionszeichen in feuchten Sand gestempelt werden kann.