Aktiv werden
Newsletter
Links
Download
Kontakt / Team
Impressum
Spenden Sie jetzt!
AKTIV WERDEN
für das Bibelhaus

Spenden Sie jetzt!
Ausstellung
Das Bibelhaus
Besucherservice
Bildung & Vermittlung
Presse & Information
fremde.heimat.bibel.
Nacht der Museen
Museumstag

Frankfurter Nacht der Museen am Samstag, 5. Mai 2018

Rendezvous mit den Weltreligionen

Viele Motive und Personen der Bibel sind nicht nur der jüdisch-christlichen, sondern auch der islamischen Tradition bekannt. Der Koran knüpft an Geschichten des Alten und Neuen Testaments an. So wird Avram-Abraham-Ibrahim zum gemeinsamen Stammvater von Judentum, Christentum und Islam. Umgekehrt nimmt die Bibel wiederholt Bezug auf die Religionen Altägyptens, Mesopotamiens, Griechenlands und Roms. Biblische Texte weisen Parallelen zu Motiven der indischen Religionen auf.

Begleiten Sie uns in die Welt der Religionen. Lernen Sie im Bibelhaus den Stammvater Avram-Abraham-Ibrahim kennen. Entdecken Sie, wie das Heilige Kind in die Welt kommt und welche Rolle Erotik in Heiligen Büchern spielt.

 

Programm im Bibelhaus
von 19 bis 2 Uhr 

19 Uhr / 20 Uhr 
Avram – Abraham –Ibrahim (Familienführung)

21 Uhr
Krishna, Christkind & Co: heilige Kinder!

22 Uhr
Indischer Kathak-Tanz mit Sahira (Astrid Jäger)

23 Uhr
Indischer Kathak-Tanz mit Sahira (Astrid Jäger)

24 Uhr  und 1 Uhr
Erotik in den Weltreligionen 

Durchgängige Angebote:
Drucken auf der Gutenbergpresse
Falze und binde Deine eigene kleine Bibel

Tänzerin Sahira (Astrid Jäger)
Tänzerin Sahira (Astrid Jäger)

Indischer Tanz mit Sahira

Vorführungen um 22 und 23 Uhr

Sahira, Astrid Jäger, ist seit vielen Jahren als Tänzerin und Dozentin im Bereich des orientalischen und indischen Tanzes erfolgreich. Dem klassisch indischen Kathak gehört ihre besondere Liebe. Bei Ihrem Guru Surangama Dasgupta studiert sie diesen Tanzstil seit Jahren und erwarb das Kathak Junior Diplom an der Prayat Sangit Samiti in Allahabad.

Das Wort „Kathak“ bedeutet „Geschichten erzählen“, und verweist auf dessen Ursprünge in der hinduistischen Theaterkultur. Über den Tanz erzählen die Tänzerinnen und Tänzer die Mythen der indischen Götter, Helden, Dämonen, Prinzen und Prinzessinnen.

Die zweite Wurzel des Kathak ist die persische Hofkultur. So ist er der einzige klassisch indische Tanz, der hinduistische und muslimische Elemente vereint. Ein besonders wichtiger Charakter im Kathak Tanz ist Krishna, eine Inkarnation des Gottes Vishnu. Er gilt als Schöpfer des Kathak und ist für seine frechen Streiche bekannt, die er den Hirtenmädchen und seiner Freundin Radha spielt.

Lassen sie sich bei der Nacht der Museen im Bibelhaus an die Ufer des heiligen indischen Flusses Yamuna mitnehmen, und sehen sie Kathak Tanz mit Szenen und Mythen von Lord Krishna.

Weitere Informationen zur Frankfurter Nacht der Museen

Kunst verbindet – vom Frankfurter Gallus über das Museumsufer bis nach Offenbach

Nacht der Museen in Frankfurt und Offenbach – Samstag, 5. Mai, 19 bis 2 Uhr

Am Samstag, 5. Mai, wird der kulturelle Abend in Frankfurt und Offenbach lang, aber ganz und gar nicht langweilig. Von 19 bis 2 Uhr morgens öffnen rund 40 Museen, historische Gebäude und Off-Locations ihre Türen und machen die Nacht zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk: Spannende Ausstellungen verschmelzen mit Performances, Führungen, Partys und Kulinarik. Mit nur einem Ticket erhalten Nachtschwärmer Zutritt zu allen teilnehmenden Veranstaltungsorten und freie Fahrt mit dem Nacht der Museen Shuttle-Service (Busse, Schiff, historische Straßenbahn). Tickets sind ab Verkaufsstart in allen teilnehmenden Häusern, den bekannten AD ticket Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse ab 19 Uhr erhältlich.

Alle Infos: www.nacht-der-museen.de/frankfurt/

Führung buchen

Individuelle Führungen, Programme für Schulklassen, Kinder- und Familienführungen und vieles mehr…

Wir beraten Sie gern zu Ihrem Besuch im Bibelhaus!

Zur Beratung und Buchung

Kalender

April - 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
01
02
03
04
05 06 07
08
09
10
11 12 13 14
15 16
17
18 19 21
22 23
24
25 26 27
28
29 30  
Mittwoch, 04. April 2018
Dienstag, 10. April 2018
Samstag, 28. April 2018
14:00 - SaTourday
„Das ist ja unglaublich!“ Entdeckerführung ab 8 Jahren