Aktiv werden
Newsletter
Links
Download
Kontakt / Team
Impressum
Spenden Sie jetzt!
AKTIV WERDEN
für das Bibelhaus

Spenden Sie jetzt!
Ausstellung
Das Bibelhaus
Besucherservice
Bildung & Vermittlung
Presse & Information
fremde.heimat.bibel.
Nacht der Museen
Museumstag

Nacht der Museen am Samstag, 6. Mai 2017

Logo der Nacht der Museen
Nacht der Museen

 

Revolte mit Strahlkraft – 500 Jahre Reformation

1517 veröffentlicht der Mönch Martin Luther seine berühmten 95 Thesen. Die Reformation beginnt. Sie ist ein Ereignis von weltgeschichtlicher Bedeutung. Die epochalen Veränderungen, die sie hervorbringt, haben Wirkungen quer durch alle Kontinente.

2017 feiern wir 500 Jahre Reformation. Das beschert uns allen sogar einen zusätzlichen Feiertag am 31. Oktober. Die Frage sei erlaubt, was die reformatorische Entdeckung darüber hinaus für uns heutige Menschen bedeuten kann und wo sie uns – manchmal unbemerkt – heute noch prägt. 

Launig, lustig, nachdenklich und musikalisch gehen wir in der Nacht der Museen der Frage nach dem Ur-Impuls der Reformation auf den Grund.

Bettina Linck und Georg Magirius
Bettina Linck und Georg Magirius

Bettina Linck und Georg Magirius präsentieren in der Nacht der Museen im Bibelhaus ein ganz besonderes Programm. Seit 2005 verlegen sie biblische Geschichten in die Gegenwart – in Produktionen des Hessischen und Bayerischen Rundfunks, des Deutschlandfunks und live.

Die Konzertharfenistin Bettina Linck hat in der Staatskapelle Weimar, dem hr-Sinfonieorchester und den Nürnberger Symphonikern gespielt. Und ist immer wieder mit Solo-Aufnahmen im Funk zu hören.

Georg Magirus ist evangelischer Theologe und Schriftsteller. Er arbeitet für mehrere ARD-Sender und hat mehr als 20 Bücher u. a. beim Herder- und beim Aufbau-Verlag und im Gütersloher Verlagshaus veröffentlicht.

Auszug aus dem Programm:

Gerechtigkeit im Liegestuhl – Luthers Bibelglück

Für Luther ist die Bibel weniger Schrift, sondern „gut Geschrei“, „voller „Saft, Kraft, Brunst und Feuer“. Die Konzertharfenistin Bettina Linck und der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius bringen Luthers Bibelglück neu zum Klingen und fragen: Findet sich der Ur-Impuls der Reformation, die Gerechtigkeit aus Glauben, heute im Liegestuhl?

Rebellion im FKK-Ferienclub

Warum rebellieren Adam und Eva in der FKK-Ferienclubanlage? Die Konzertharfenistin Bettina Linck und der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius verknüpfen die orientalische Erzähllust der Bibel so überraschend mit heutigen Alltagssituationen, dass sie befreiend lachen lässt.

Weitere Informationen im Internet: www.sieben-tote-ehemaenner.de

Weitere Informationen zur Frankfurter Nacht der Museen

Kunst verbindet – vom Frankfurter Gallus über das Museumsufer bis nach Offenbach

Nacht der Museen in Frankfurt und Offenbach – Samstag, 6. Mai, 19 bis 2 Uhr

Am Samstag, 6. Mai, wird der kulturelle Abend in Frankfurt und Offenbach lang, aber ganz und gar nicht langweilig. Von 19 bis 2 Uhr morgens öffnen rund 40 Museen, historische Gebäude und Off-Locations ihre Türen und machen die Nacht zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk: Spannende Ausstellungen verschmelzen mit Performances, Führungen, Partys und Kulinarik. Mit nur einem Ticket erhalten Nachtschwärmer Zutritt zu allen teilnehmenden Veranstaltungsorten und freie Fahrt mit dem Nacht der Museen Shuttle-Service (Busse, Schiff, historische Straßenbahn). Tickets sind in allen teilnehmenden Häusern, den bekannten AD ticket Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse ab 19 Uhr erhältlich.

Alle Infos: www.nacht-der-museen.de/frankfurt/

Führung buchen

Individuelle Führungen, Programme für Schulklassen, Kinder- und Familienführungen und vieles mehr…

Wir beraten Sie gern zu Ihrem Besuch im Bibelhaus!

Zur Beratung und Buchung

Kalender

Mai - 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 
01
02
03
04 05
06
07
08 09 10 11 12 13
14
15 16 17
18
19 20
21
22 23
25
26
27
28
29 30 31  
Mittwoch, 03. Mai 2017
12:00 - Tanach und Altes Testament
In der Reihe "Nun gehe hin und lerne" in Kooperation mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit
Samstag, 06. Mai 2017
Donnerstag, 18. Mai 2017
15:00 - Fortbildung für Lehrkräfte
Ketzer, Held, Antisemit? Lutherbilder im Wandel
Samstag, 27. Mai 2017
11:00 - SaTourday "Gerechtigkeit"
Liebe statt Strafe – Workshop zu Luthers Bibelübersetzung (ab 8 Jahren)